Friseure in Berlin

In Berlin gibt es unzählige Friseure und Friseusen. Doch jemanden zu finden, der die Haare so schneidet, wie ich es mir vorstelle, ist fast unmöglich. Dabei bin ich durch sämtliche Instanzen gegangen… Vom High-Fashion Salon in Berlin-Mitte bis zum türkischen Haareschneider um die Ecke konnte ich mich nicht wirklich für einen regelmäßigen Besuch bei dem jeweiligen Salon entscheiden . Und trotz einem gewaltigen “Euronen” Unterschied zwischen den Salons war das Resultat nie wirklich gut. Obwohl es eine Friseuse gab, deren Haarschnitt zwar, von meiner Seite ungewollt, als Kurzhaarschnitt endete, aber deren Schnitt sehr gut zu mir passte. Er war sogar frech und ungewöhnlich unkonventionell.  Da ich allerdings längere Haare tragen möchte, hatte ich mir in meiner Friseurinnen-Naivität vorgestellt ich kann das beim nächsten Besuch besprechen. Oh nein, sämtliche meiner Vorschläge und Einwendungen wurden abgeschmettert und ich durfte nicht mal zwischendurch in den Spiegel schauen. Anstelle hörte ich: “Ich bin noch nicht fertig mit meinem Schnitt”. Aha, ja das wars dann, ich bin vor Beendigung der Friseurkunst aufgestanden, habe dummerweise noch eine horrende Summe bezahlt und natürlich hat sie mich dort nie wieder gesehen. Der Laden existiert übrigens nicht mehr… wundert mich nicht…. Ganz anders sind die türkischen Friseursalons. Z.B. gibt es oft sofort einen Schneidetermin auch ohne Anmeldung. Die Böden sind schon mal nicht ganz gefegt und das Arbeitsmaterial vielleicht auch nicht ganz das beste, aber dafür sind die Preise günstig und ich konnte immer frisch herausreden was ich mir denn vorstellte. Einen Hausfriseur habe ich unter ihnen aber auch nicht gefunden.

Nächste Woche probiere ich es wieder mit einer deutschen Friseurin, mittlere Preislage und meine Wünsche habe ich schon mit ihr besprochen. Cut’n Go hört sich zwar nicht einladend an aber ich versuche es trotzdem. Zum Glück wachsen Haare ja nach.

Letztens brauchte ich für einen Fototermin, auch noch an einem Samstag, eine Frisur. Ohne vorherige Anmeldung kam auf jeden fall nur ein türkischer Salon in Frage. In der Badstraße wurde ich fündig. Es war günstig und trotz zu viel Haarspray und Festiger, was meine hochgearbeiteten Haare wieder herunter drückte, war die Frisur ganz ok . Nur das mitten im Geschehen eine Frau mitten im Raum anfing, eine Zigarette zu rauchen, brachte mich wirklich in Schwierigkeiten. Ich machte es nicht gern, aber frisch geduscht, frisch gestylt und dann nach Zigarrette stinken….ne, ich überzeugte die Raucherin mit meiner Allergie und sie stellte das Rauchen ein. Aber auch der Salon wird mich nicht wiedersehen.

Friseur2 in Friseure in Berlin

Im Türkischen Friseursalon

Friseur3 in Friseure in Berlin

noch nicht fertig gestylt

 in Friseure in Berlin

Posted in Berlin HilightTagged , , , , ,  |  Leave a comment

Leave a reply