Das Schlagzeuginstrument

Viele meiner Schüler hatten schon ein Schlagzeug, bevor sie zu mir in den Unterricht gekommen sind. Es gibt akkustische und elektronische Schlagzeuge. Wobei in den letzten 20 Jahren sowohl das akkustische wie das elektonische Schlagzeug große Fortschritte in Verarbeitung und Sound gemacht haben. Einige meiner Schüler…

Kulturfestival Wedding-Moabit 2014

Der Berliner Wedding feierte vom 11.-14. September das Kulturfestival Wedding/Moabit, genannt KF-WM! Und das ” d-drums Perkussion Ensemble” hat sich mit zwei Vorführungen daran beteiligt. Wir spielten im Rahmen des Pankepark-Programms an zwei Orten um die Louisenbibliothek herum. Einmal vor den Bildhauerwerkstätten und das zweite Mal im Hof einer kleinen…

Musik und ihre Pausen

Ride cymbal

Pausen werden oft nicht genauso wahrgenommen wie eine zu spielende Note. Dabei gäbe es ohne unsere schönen, vielen Pausen keinen Rhythmus, bzw. nur einen rezitierenden, wie er z.B. bei Meditation vorkommt. Wollen wir nur ein klein wenig davon abweichen, müssen wir eine Pause setzen. Unsere heutige…

Schlagzeugunterricht in Berlin

Schlagzeugunterricht in Berlin

Es treiben sich viele Schlagzeuger in Berlin herum. Und es werden immer mehr. Aus anderen Ländern und Kontinenten strömen sie in die Hauptstadt um hier als Schlagzeuger zu arbeiten. Berlin ist “billig”, zumindest im Vergleich zu anderen internationalen Metropolen. Und die Berliner Musikszene soll interessant sein.…

Buddy Rich

Es gibt so viel gute Musik und es gibt so viel gute Drummer. Rhythmus am Schlagzeug hat sich stilistisch und technisch seit Buddys Zeit weiterentwickelt und doch bleibt er unangefochtener König klarer Verhältnisse. Allerdings steht in Buddys Spiel neben Klarheit auch Sensibilität, guter Geschmack, Freude am Geben und Nehmen und eine…

Effortless Mastery: Liberating the Master Musician Within

Effortless Mastery: Liberating the Master Musician Within (Müheloses Meistern: Befreie den Meister-Musiker in Dir) ist ein Buch mit CD von Kenny Werner, ein erfolgreicher amerikanischer Jazz-Pianist, Komponist und Ausbilder. Zu seinem Buch gehört eine CD mit meditativen Texten, die Kenny Werner selbst gesprochen hat. Ich habe diese CD oft…

Zürich Rave

Rein zufällig bin ich in diesem Jahr in das Züricher Rave-Fest gekommen. Mit einer mediterranen Altstadt und an einem großen See gelegen, empfinde ich Zürich als eine sehr schöne Stadt. Vom Zürichsee fließt die Limmat sehr schnell und unter sehr schönen Brücken an sehr schönen Häusern entlang. Genau…

Schlagzeug und Technik

Was genau ist Schlagtechnik überhaupt ? Was genau bedeutet Technik für das Schlagzeug? Um das Schlagzeug zu spielen, brauchen wir fast immer die Schlagzeugstöcke und hier fängt die Technik an. Hier bedeutet Technik: WIE wir die Stöcke halten und spielen. Technik ist WIE wir die Hände…

Rock-Jazz und das Schlagzeug

Eine kleine Exkursion zur Entstehung des Schlagzeugs, wie es heute überall in der Welt als “Modern-Drum-Set” bekannt ist: Durch die Verschleppung von Menschen aus dem westafrikanischen Kontinent in die USA kamen auch westafrikanische Trommeln und dazu die hochentwickelte Rhythmik der Westafrikaner dort an. Betrachten wir z.B. die…

Rock-Jazz und John McLaughlin

Der englische Gitarrist John McLaughlin wurde von dem brillianten Schlagzeuger Tony William nach New York geholt, wo er 1970 u.a.mit Miles Davis auf dessen LP Bitches Brew spielte. Ein Jahr später gründete er das Mahavishnu Orchestra. Dazu gehörten der Geiger Jerry Goodman, der Bassist Rick Laird, am…