Chick Corea’s Tips zum gemeinsamen musizieren!

Klavierunterricht, schlagzeugschule,

Chick Corea ist einer der genialsten und innovativsten Pianisten und Keyboarder unserer modernen Musikkultur. Geboren 1941 in den USA spielte er sich mit seinen legendären Keyboardsounds an die Spitze der internationalen Musiker. Er spielte mit Musikgrößen wie Cab Calloway, Miroslav Vitous, Roy Haynes, Miles Davis, Herbie Hancock, Dave Holland, Tony Williams u.v.m. 1971 gelang Corea zusammen mit Bassist Stanley Clark, Saxophonist Joe Farrel, Schlagzeuger Airto Moreire und der Sängerin Flora Purim mit der Gruppe Return to Forever, ein weiteres Highlight seiner Karriere. Als seine größten

Rock-Jazz und Chick Corea

schlagzeug lernen talent

Chick Corea entwickelte seinen eigenen unverkennbaren  Keyboard Sound und wurde als Pianist und Keyboarder durch seine Mitarbeit auf Bitches Brew von Miles Davis bekannt. 1975 brachte er mit seiner Band “Return To Forever” die LP “No Mystery” heraus. Im Gegensatz zu Bitches Brew ist seine Musik auf dieser LP, meiner Meinung nach, eher “konstruiert”. Was ich in keiner Weise bewerte, es ist einfach eine andere Perspektive auf die Musik. In seinen Arrangements werden gemeinsame schnelle Läufe und gemeinsame Akzente gesetzt, die vorher festgelegt wurden. Den