Akzente in der Musik

220px-Notation Accents1 in Akzente in der MusikDas Spielen von Akzenten betont die entsprechenden Stellen in der Musik. Akzentuiert werden kann der Rhythmus, die Melodie oder auch eine Harmonie. Spieltechnisch kann dies auf vielfältige Weise geschehen. Melodietöne oder Rhythmen können lauter als andere gespielt werden oder sie werden verziert. Im Rhythmus würde dies z.B. mit  Flams oder Drags geschehen. Allerdings kann auch eine Stelle betont werden, indem sie leiser gespielt wird. Im weiteren Sinne wird alles, was sich von dem vorher Gespielten abhebt, akzentuiert. Spiele ich regelmäßig Akzente, wie z.B. in einem Kleine Trommel-Solo, dann ergibt sich eine weitere Spielebene. Die Musik wird vielschichtiger und dadurch interessanter.

Wichtig ist, dass die Ebene der Akzente im richtigen Tempo gespielt wird. Bei nicht ausreichender Spieltechnik passiert es häufig, dass die akzentuierten Schläge oder Töne schneller oder langsamer werden. Dieses darf nicht geschehen, denn dadurch verlieren sie ihre Wirkung. Wer Schwierigkeiten damit hat, sollte seine Technik überprüfen.

Schlagzeugakzente können auch schon allein durch die Wahl der Instrumente gesetzt werden. Spiele ich Rhythmen auf der Snaredrum und ab und zu eine Tom Tom, wirken die Schläge auf der Tom als Akzente.

Unbenannt in Akzente in der MusikEiner der ersten Akzente, die Schlagzeuganfänger lernen, ist das Schlagen des Crash-Cymbals, auf Deutsch heißt es Akzentbecken. Es ist so konzipiert, dass es sich deutlich von allen anderen Cymbals abhebt. Trotzdem sollte beim Setzen des Akzents mit dem Crash Cymbal, gleichzeitig die Bassdrum gespielt werden. Die Bassdrum erdet sozusagen das Crash Cymbal und der so gespielte Akzent bekommt eine gute Wirkung.

Akzente heben nicht nur bestimmte musikalische Stellen hervor, sondern es macht auch großen Spaß, sie zu spielen. Besonders am Schlagzeug, da es die größte Bandbreite an Lautstärke und Tempo zur Verfügung hat.

Richtig schwierig wird es, wenn eine Band gemeinsame Akzente spielen möchte. Dies ist z.B. Standard in Big Band-Musik, wo die Bläsersätze ständig gemeinsame Akzente setzen. Aber auch Rock-, Pop-, Metal- usw. Bands können ihrer Musik durch gemeinsam gespielte Akzente sehr viel mehr Impact geben. Da wir Menschen von Haus aus unterschiedlich empfinden, gilt es für die Bandmitglieder, sich das gleiche Empfinden, die gleiche Dynamik, für den Akzent zu erarbeiten. Dazu muß viel Übungszeit investiert werden. Aber es lohnt sich, denn es gibt kaum etwas schöneres, als wirklich gemeinsam gespielte Akzente.

 

 in Akzente in der Musik

Posted in Musik, Schlagzeug, UnterrichtTagged , , , , , , , , , , , ,  |  Leave a comment

Leave a reply