Russisches Staatsballett-Dornröschen

Das Russische Staatsballett gab eine Vorstellung von Dornröschen im Berliner Admiralspalast. Gleich vorweg, die Tänzer und Tänzerinnen tanzten auf sehr hohem Niveau und es hat viel Spaß gemacht zuzuschauen wie sie sich von einer Ecke der Bühne in die Andere bewegten..

Staatsballett,russisch,berlin,dornröschen

Leider kam die Musik von Pjotr Iljitsch Tschaikowski vom Band und dies machte sich in der ganzen Stimmung der Vorführung bemerkbar. Ein so großartiges Ballettensemble sollte nur zur akkustisch gespielter Musik aufführen. Ich habe mich gefragt wie das wohl für die Performer ist, ob es auch für sie einen so großen Unterschied macht wie für mich.

Die Inszenierung war eher Altbacken und es lässt sich wohl nicht darüber streiten ob das gut oder schlecht war, denn bekanntermaßen ist das eine Sache des Geschmacks.

Admiralspalast,Friedrichstadtpalast,Friedrichstrasse,Mitte

Natürlich sind der Primaballerin und die Primaballerina die Stars im Ensemble. Mit weiten Sprüngen begeisterte der Primaballerin das Publikum.

Primaballerin,tanzt, dornröschen

Die Primaballerina steht in Eleganz dem Primaballerin nicht nach.

Eleganz,tanzen,admiralspalast,ballett

Aber auch die Tänzer der Duette haben ihre Aufgabe hervorragend gemeistert. Am Besten hat mir die Katze und der Kater gefallen. Sie haben die Gestik der Tiere miteinander so genau nachempfunden, dass der Eindruck entstand es sind wirklich die Katzentiere die hier kommunizieren.

tschaikowskys dornröschen

Der Ballerin hatte natürlich viele anmutige Solotänze.

ballett in berlin mitte

tanzen,solo,in,berlin,mitte

Auch die Primaballerina hatte viele Bühnenmomente für sich allein.

solo,tanzen,ballett,berlin,drumschool

Auch zusammen hat das Tanzpaar harmoniert.

duett,tanzen,spielen,schule

Natürlich gab es einen Bösewicht, nämlich die eine die nicht zur Feier eingeladen wurde und sie wurde herrlich dargestellt und die Tänzerin hat auch ohne Worte ihre Rolle deutlich gespielt.

tanzschule,schlagzeug,wedding,friedrichstrasse

Hier wurde sie von ihren beiden Helfern mit einem Schlitten vom geschehen weggezogen.

fee,dornröschen,ohne,worte

Die Sitze im Admiralspalast waren vielleicht zu zweidrittel besetzt. Unter dem Publikum waren sehr viele Touristen und ihm die Vorführung gut gefallen, allerdings Standing Ovation gab es nicht.

Auch wurden die Tänzer nicht mehr als nötig hinter dem Vorhang hervorapplaudiert. Allerdings die Tänzer und Tänzerinnen haben eine großartige Leistung erbracht.

standing ovation dronröschen

In den Admiralspalast kommen in nächster Zeit noch viele andere und interessante Großvorführungen. Es lohnt sich mal auf die Webseit zu schauen. Der Zustand des Admiralspalast, der ganz in der Nähe des Friedrichstadtpalast befindet, ist zwar in einem renovierungsbedürftigem Zustand aber hat wohl gerade deshalb einen ganz besonderen Charme.

Russisches Staatsballett-Dornröschen
Markiert in:                                         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.