Practice Pad

Jeder professionelle Schlagzeuger und alle, die ernsthaft das Schlagzeug spielen lernen möchten, kennen und arbeiten mit einem Übungs-Schlagzeugpad.

Schlagzeugübungspad
Ein einfaches Schlagzeugpad

Auf einem Pad wird das Spielen am Schlagzeug vorbereitet. Die Vorbereitung beginnt mit der Handtechnik und lässt sich eben am besten auf einer “dummen Gummischeibe” üben. Zum einen kann sich der Lernende beim Spielen auf dem Pad auf seine Handtechnik konzentrieren und zum anderen kann der Rhythmus deutlicher gehört werden, da eine Gummischeibe keine Obertöne erzeugt.

Wer gerade mit dem Schlagzeug-Spielen anfängt, sollte sich also als erstes ein Schlagzeug-Übungspad besorgen. Schlagzeugpads sind aus einem speziellen Gummi, das dem Rebound der Trommeln nachempfunden wurde, das sogenannte “Real-Feel”-Pad. Es gibt inzwischen sehr viel verschiedene Pads, u.a. auch für verschiedene Arbeitsbereiche. Auch wenn die Pads auf der Rückseite eine rutschfeste Fläche haben, ist es sehr gut, für das Pad einen eigenen Ständer zu benutzen.

Padständer
Sehr schöner Padständer von Gewa

Mit einem Padständer lässt sich die Höhe einstellen und es muß kein geeigneter Stuhl, Hocker, Tisch, oder ähnliches zum drauflegen gesucht werden.

 

 

Es gibt Pads in der Größe einer Snaredrum, also 14′, was gut ist um z.B. für die verschiedenen Anschlagsflächen der kleinen Trommel zu üben. Dann lässt sich das Pad übrigens auch auf einem Snare-Ständer fest machen. In dieser Größe gibt es auch ein einfaches und günstiges schwarzes Pad. Das kann direkt auf die Snaredrum gelegt werden, und ist eine gute Idee, um sich z.B. im Übungsraum direkt am Schlagzeug warm zu spielen.

Es gibt Pads, die einen stimmbaren Spannreifen haben und etwas anders gearbeitet sind als die “Real-Feels”. Auf diesen Pads können schon, vorbereitend auf die kleine Trommel, verschiedene Klangflächen gespielt werden. Sie sind aber lauter.

Die meisten Pads sind kleiner als 14′ und es gibt sie in unterschiedlichen Gummiqualitäten, Formen und Farben….

lustiges Pad
Ein Schlagzeug-Fischpad von Gewa. Für Kinder?

 

 

 

 

 

 

 

Es gibt auch Pads für das ganze Schlagzeug, inclusive Pads für die Cymbals, die dazu dienen, leise üben zu können.

Cymbalpad
Pad für die Cymbals von Gewa zum leise üben.

 

14'Gummimatte von Gewa
Drumpad für die Hi-Hat

 

 

 

 

 

 

 

 

In folgenden Beiträgen werde ich Euch einige gute Übungen für die Arbeit am Pad vorstellen.

Schlagzeugpads
Markiert in:                                     

4 thoughts on “Schlagzeugpads

  • 15. Januar 2015 um 15:55
    Permalink

    Interessanter Beitrag, nur das vermeintliche Schlagzeug-Fischpad von Gewa ist eigentlich ein Schulterkissen für Violine.

    Antworten
  • 15. Januar 2015 um 17:17
    Permalink

    die fischpads sind schulterkissen für violine/viola, keine drumpads

    Antworten
  • 15. Januar 2015 um 23:09
    Permalink

    Danke für den Hinweis ! Das habe ich doch fast geahnt….dachte aber es wäre ganz lustig ….und das Fischgeigenpad könnte bestimmt auch mit Sticks bearbeitet werden….

    Antworten
  • 19. Januar 2015 um 16:11
    Permalink

    Vielen Dank für den Beitrag. Ich wäre nie auf die Idee gekommen,dass ich Schlagzeug spielen auf einem Gummipad lernen kann. Ich werde mir ein Schlagzeugpad kaufen und bin schon ganz gespannt auf die Übungen!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.